Kerstin Skringer

Malerei, Atelier, M.E.14 

KERSTIN SKRINGER

Meine Malerei greift Motive auf, die ich in meiner Umgebung durch Spiegelungen, Ein- und Durchsichten finde.
Durch Reduktion und Konzentration auf Kontraste und Farbflächen die ich aus farbigen Lasuren erzeuge, lasse ich die Deutung für den Betrachter offen.
Es bleibt der Hauch einer Idee, die vorsichtige Vermutung räumlicher Begebenheiten und die Ahnung einer Wirklichkeit.

VITA

Studium der Kunstgeschichte und Kunstpädagogik an der Uni Augsburg
Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, Klasse  Ralph Fleck

SAMMLUNGEN

Pinakothek - Bayerische Staatsgemäldesammlung
Städtische Kunstsammlungen Augsburg

PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

  • 2018 Artist in Residence, Abu Dhabi/ Liwa
  • 2017 Finalistin im Wettbewerb Kunst am Bau vom staatlichen Bauamt Augsburg
  • 2015 – 18 Atelierförderung des Freistaates Bayern
  • 2015 Kunstpreis der 67. Schwäbischen Kunstausstellung // Schäfer Kunstpreis, Schwabmünchen
  • 2014 Sonderpreis der Franz Schmid Stiftung, Marktoberdorf
  • 2006 Preis der Arno Buchegger Stiftung Augsburg

 

gefördert
von der Domagkateliers gGmbH
und vom Kultureferat der Landeshauptstadt München

Umsetzung BUBBLE AROUND