Monika Roscher

Gitarristin, Komponistin, Sängerin und Bigband-Leiterin, Atelier M.O.29

Monika Roscher ist eine mehrfach ausgezeichnete Komponistin und Gitarristin sowie Bandleaderin der Monika Roscher Bigband.

Sie studierte Jazzgitarre und Komposition an der Hochschule für Musik und Theater München. Sie komponiert Bühnenmusik und Werke für diverse Besetzungen.

Ihre Bigband wird für ihre Mischung aus Jazz, Avantpop, Elektro und sinfonischen Spannungsbögen gefeiert und gastierte u.a. auf dem Fusion Festival, dem Jazzfest Berlin, in der Elbphilharmonie, sowie in St. Petersburg, Prag und Istanbul.

Roschers Musik für die Theaterinszenierungen “Das große Heft”, “Woyzeck” und “Elektra” (Regie: Ulrich Rasche), beeindruckten mit hypnotischer Klanggewalt. “Das große Heft” und “Woyzeck” wurden zum Berliner Theatertreffen eingeladen.

Roscher ist Teil des Munich Composers Collective und arbeitete u.a. mit der New Yorker Avantgarde-Legende Elliot Sharp zusammen. Sie ist Teil des Freejazz-Experimental-Trios TMT aus Augsburg.

gefördert
von der Domagkateliers gGmbH
und vom Kultureferat der Landeshauptstadt München

Umsetzung BUBBLE AROUND