Lia Melissa Wehrs

Medienkunst, Collage & Film Design, Atelier N.O.06

Lia Melissa Wehrs

Multidisziplinäre Medienkünstlerin, die sich in ihrer Arbeit mit den Auswirkungen des post digitalen Zeitalters auf die Gesellschaft befasst.
Geboren 1988 in Nürnberg, studierte sie von 2010-2016 an der Akademie der Bildenden Künste München,
in den Klassen Peter Kogler und Klaus vom Bruch.
 
In ihren Arbeiten transformiert sie am Computer erstellte, generierte und gerenderte Bilder zurück in die Realität.
Anhand von digitalen Drucken auf Holz, Stoff, Vinyl, Aluminium, Plexiglas und Folien, Lichtobjekten, Collagen und Installationen.
Durch ihre Arbeit als Designerin für Filmproduktionen und Trickfilm findet sich stets ein popkultureller Aspekt in ihren Arbeiten.

gefördert
von der Domagkateliers gGmbH
und vom Kultureferat der Landeshauptstadt München

Umsetzung BUBBLE AROUND